Datenschutzerklärung Newsletter

eMail-Adressen sind personenbezogene Daten, die im Rahmen der Europäischen Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO). einem besonderen Schutz unterliegen. Die eMail-Adressen werden mit dem Zweck der Versendung von Newslettern der Grundschule in Rosenthal erhoben und verarbeitet.

Die erfassten Daten werden von der Schule und dessen Internet-Seiten-Team nicht an Dritte weitergegeben und auch nur so lange gespeichert, wie dies zur Nutzung des eMail-Newsletters nötig ist.

Der Verwendung der eigenen eMail-Adresse kann jederzeit per Post (an die Schule), per eMail an: newsletter@grundschule-rosenthal.de oder per Abmeldelink in der Newsletter-Mails widersprochen werden (Löschung der Daten).

Die Änderung der gespeicherten Daten kann jederzeit über die oben aufgezählten Wege vorgenommen werden, dies schließt auch die Auskunft über den Umfang und die Art der erfassten Daten mit ein.

0