Hermann-Hesse-Str. 9169948-0 / 01514 260 93 84(Hort) -- Kastanienallee 4119175-8 / 41407877(Hort)

Am 14. Juni 2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins statt. Nach zwei Jahren war der Vorstand turnusgemäß neu zu wählen. Im Vorfeld hatte der amtierende Vorstand um Mitarbeit geworben, damit die Arbeit auch in Zukunft möglich bleibt. Nur mit einem aktiven Vorstand kann der Förderverein Sach- und Geldmittel zur Förderung der Bildungssituation an die Schule lenken und das kulturelle Leben mit Veranstaltungen und Festen gestalten.

Nachdem ihre Kinder die Schule längst verlassen haben, war es für die Vorsitzende Katja Filius auch an der Zeit, ihr Amt abzugeben. Übernommen hat die Aufgabe Lara Meinunger, die bisherige stellvertretende Vorsitzende. Eine gute Wahl, weil so die Erfahrungen der Vergangenheit genutzt und die bisherige Arbeit problemlos fortgesetzt werden kann. Die Stellvertretung übernahm Juliane God, die bisher nicht im Vorstand vertreten war. Auch der neue Schatzmeister Daniel Meyhöfer, der gemeinsam mit den beiden Vorsitzen den BGB-Vorstand bildet, ist zum ersten Mal im Vorstand vertreten, hatte aber schon vor der Wahl Kontakt zum Vorstand aufgenommen. Als Schriftführer wurde Jan-Peter Wißborn gewählt. Zu den verbleibenden Beisitzern, Oliver Ilgen und Enno Liebscher, sind weitere drei Beisitzer gewählt worden: Tina Schellhorn, Daniela Antmann-Möller und Lars Podewski.

Als Kassenprüferin wurde Annett Kubitschek bestätigt. Und die ausscheidende Ines Krone fand in Anabell Ladage eine würdige Nachfolgerin. Alle Positionen wurden einstimmig gewählt. Ein hervorragendes Ergebnis, das auch eine Bestätigung und Anerkennung für die Arbeit des letzten Vorstandes bedeutet.

Der neue Vorstand

 

0