Man hat es so oft erlebt: Eine Fortsetzung kommt meist nicht an den ersten Teil heran. Dass das nicht immer so ist, davon konnte man sich beim 2.Weihnachtsbasar unserer Grundschule live überzeugen. Ab 16.00 Uhr ging es im MEB rund. Viele Schüler und Eltern kamen vorbei. Es wurde gesungen, gebastelt, gespielt, gekauft, gebacken, gegrillt, getrunken, gegessen und gequatscht. Dann plötzlich eine Feuerwehr auf dem Hof! Und auch wenn das Wetter einen Strich durch das geplante Lagerfeuer machte, die Feuerwehr und ihre Besatzung waren ein Highlight. Natürlich schaute auch der Weihnachtsmann mit gut gefülltem Geschenkesack vorbei und kürte das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ zum Song des Tages.

Nach diesem gelungenen Event kann man sich auf die Fortsetzung im nächsten Jahr nur freuen! Ein großes Dankeschön an die engagierten Mitarbeiter des Horts, Frau Scholz, den Förderverein und an alle anderen fleißigen Weihnachtsengel, die dieses gemütliche vorweihnachtliche Beisammensein ermöglicht haben.

4+