Corona-Warnstufe

Die Schule ist weiterhin „gelb“ eingestuft.

Baumaßnahmen/Begrünung Schulgelände

Dem ein oder anderen ist es sicherlich aufgefallen: neue Bäume wurden gepflanzt, die Grünanlagen sind verschönert sowie einige Holzbänke installiert worden. Leider wird das Bild weiterhin von Baugerät und nicht verbauten Pflastersteinen getrübt. Solange der Fahrstuhl nicht installiert ist, wird sich daran nicht viel ändern. Hier gibt es anscheinend Schwierigkeiten bei der Baufirma, es mangelt allerdings nicht an fehlender Beauftragung.

Fahrradständer

Leider ist die Situation bezüglich der Fahrradständer weiterhin unbefriedigend. Zum einen fehlt die Befestigung der Ständer und die Versiegelung der Fläche, zum anderen auch eine adäquate Beleuchtung bei Dunkelheit. Es fanden mehrfach Begehungen statt. Die Zuständigen im Bezirksamt wurden sowohl von Schulleitung als auch Förderverein/GEV-Vorsitz mehrfach um Beschleunigung des Themas gebeten. Leider wird dies erst zum Frühjahr hin geschehen, da dann erst neue Gelder frei werden. Daher ist hier Geduld und gegenseitige Rücksichtnahme gefragt.

Lüften/CO2-Messgeräte

Gelüftet wird immer vor der Unterrichtsstunde, einmal für 5 min während der Unterrichtsstunde und dann wieder in der Pause. Die Schule hat (wenige) CO2-Messgeräte erhalten, die rotierend zum Einsatz kommen. Zum Thema Beschaffung von Luftfiltern gibt es noch keine konkreten Informationen.

SpB (Hort)

Vergangenen Freitag hatten wir ein Webmeeting mit Frau Müller, der leitenden Erzieherin des SpB. Hier eine kurze Zusammenfassung:

  • Mit dem Weggang von Herrn Holstein (stv. Leitung) gibt es ein neues Leitungskonzept des SpB, über das zeitnah gesondert informiert wird.
  • Gemeinsam mit dem Förderverein wird derzeit neues Außenspielzeug beschafft sowie die weitere Ausstattung der unteren Räume im Haupthaus vorangetrieben.
  • Angebote finden derzeit nur auf Klassenstufenebene statt (siehe Homepage). Die Erzieher bleiben möglichst konstant in ihren Klassenstufen, Wechsel werden vermieden. Auch versuchen die Kollegen die Abstandsregeln bestmöglich einzuhalten.
  • Die Osterferienfahrt wird leider abgesagt.
  • Eine Elternumfrage wird im kommenden Jahr gestartet.
  • Alle Erzieher nutzen ein digitales Gruppenbuch (Tablet) für das An-/Abmelden der Kinder.
  • Eine Bitte: (private) Handynummern der Erzieher, soweit bekannt, sind nur im Notfall bis gar nicht zu verwenden. In letzter Zeit haben die Anfragen hier überhand genommen.
  • Gebt bitte dem SpB gern Feedback – durch Corona und die begrenzte Austauschmöglichkeit kommt das oft zu kurz.

Nächste GEV-Sitzung

Die nächste GEV wird im Januar 2021 vermutlich im digitalen Format stattfinden. Bitte nennt uns Themen, welche besprochen werden sollten.

0