Liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,
heute stelle ich Ihnen die Seiten app-geprüft.net und den Kompass social media der Seite “Chatten ohne Risiko” vor.

“App-geprüft” ist ein Angebot von jugendschutz.net und wird gefördert durch die Bundesministerien für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sowie Justiz und Verbraucherschutz. Bei “App-geprüft” werden regelmäßig bei Kindern und Jugendlichen beliebten Spiele-Apps unter den Aspekten Jugend-, Daten- und Verbraucherschutz untersucht.
Die Bewertung der Apps erfolgt in fünf Kategorien: Kinderschutz, Werbung, In-App-Käufe, Datenschutz und Verbraucherschutz. In jeder Kategorie werden Noten in Form eines Ampelsystems verteilt. Grün bedeutet keine für die empfohlene Altersgruppe bedenklichen Inhalte, gelb bedeutet einige Mängel in der jeweiligen Kategorie und rot erhebliche Mängel. Eine ausführliche Erläuterung der Bewertung finden sie hier.

Wie “App geprüft” untersucht auch der “social media Kompass” bei Kindern und Jugendlichen beliebte Apps mit dem Fokus auf social media Angebote. Der social media Kompass ist ebenfall ein Projekt von jugendschutz.net.
Die Untersuchten social media Angebote werden in den Kategorien Einstellungen, Meldesystem und Datenschutz ebenfalls durch ein Ampelsystem bewertet. Grün bedeutet, dass so gut wie keine Risiken bestehen, gelb zeigt an, dass überschaubare Risiken bestehen und rot sieht erhebliche Risiken.
In jeder Kategorie werden Tipps gegeben, welche Einstellungen empfohlen werden und was bei der Nutzung zusätzlich zu beachten ist.

Sollten Sie pädagogische Fragen zu einzelnen Apps haben, schreiben Sie mich gerne an.

Mit freundlichen Grüßen,
Jurek Mozelewski
stellv. koord. Erzieher
SPB Rudolf-Dörrier-Grundschule

0