Alternativszenario

Bereits vor den Herbstferien haben wir euch über die GEV-News erste Infos zum Alternativszenario gegeben, welches bei Stufe rot gemäß Corona-Stufenplan zum Tragen kommt. Bisher ist unsere Schule weiterhin in Stufe gelb. Die Schulen werden über die geltende Stufe immer donnerstags informiert.

In der Schulkonferenz am vergangenen Montag wurden die Rahmenbedingungen für das Alternativszenario beschlossen. Genaue Infos dazu findet ihr hier.

Die entsprechenden Stundenpläne sowie die Gruppeneinteilung bekommt ihr dann im Ernstfall – also erst bei Corona-Stufe rot – über den Klassenlehrer.

Fragen zum Thema bitte gern an den GEV-Vorsitz.

***

Lernraum Berlin

Der Lernraum Berlin wird im Alternativszenario nicht vorrangig verwendet werden, da die SuS die Materialien und Aufgaben aus der Präsenzzeit nutzen können. Trotzdem wird der Lernraum bei einer möglichen Schulschließung das zu verwendende Medium sein. Daher ist es wichtig, dass ALLE Kinder im Lernraum Berlin angemeldet sind. Bitte holt dies, so es noch nicht geschehen ist, dringend nach! Die wenigen noch nicht angeschlossene Klassen werden baldmöglich in den Lernraum integriert.

***

ILeA- Individuelle Lernstandsanalysen

An unserer Schule wurden bei allen Klassen 2-6 Lernstandsanalysen (ILeA) für Mathe und Deutsch durchgeführt. Derzeit tagen noch die zugehörigen Fachkonferenzen dazu. Im Anschluss werden wir Eltern über die Ergebnisse der eigenen Kinder und den Stand der Klassen informiert.

***

Schulnamensschild und Schullogo

Dem aufmerksamen Betrachter ist sicherlich bereits das neue Schulnamensschild aufgefallen, welches am Dienstag am Schulgebäude befestigt wurde. Außerdem ist das neue Logo der Schule nun auch Bestandteil der Schulhomepage. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und an alle Kinder der Schule, die die Inspirationen zum Logo geliefert haben.

Grundschule in Rosenthal
1+